Kundenmeinung

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
49 Einträge
Katharina und Daniel, 09.07.2007
Liebe Daniela,
jetzt muß ich Dir doch einmal schreiben, daß es eine sehr schöne Trauung war.
Es war ein sehr schönes Fest und du hast dem Ganzen, nach dem großen Regen, einen schönen und sehr feierlichen Auftakt gegeben. Und obwohl ich garnicht wußte, ob sich die Feierlichkeit einstellt und wodurch, war sie dann plötzlich da und so stark, davon haben mir viele unserer Gäste erzählt. Ich glaube schon, daß das etwas mit Dir zu tun hatte und daß Du die Fäden da sehr wohltuend in der Hand gehalten hast.
Wir sind Dir sehr dankbar und wenn Du willst, kannst Du noch Fotos bekommen...vom Trauhund und so...
Herzliche Grüße,
Katharina und Daniela
Anita und Olli, 10.08.2006
Liebe Daniela,
am 29.07.2006 haben wir unsere "Traumhochzeit" in Königs Wusterhausen gefeiert! Wir haben uns viele Monate darüber Gedanken gemacht, wie diese Hochzeit aussehen soll und wir waren uns darüber klar, dass es eine Märchenhochzeit werden soll, und deshalb wählten wir für die Feier auch das Schloss in Königs Wusterhausen aus. Doch schon damals stellte sich die Frage, wer uns trauen soll! Denn auch da wollten wir eine Person haben, die das nicht einfach so "runterrattert". Und dann kamen wir auf deine Internetseite und bereits im ersten Gespräch mit dir wussten wir, dass du das sicherlich toll machen wirst. und so war es dann auch! Die Trauzeremonie passte bestens in den Rahmen und wirkte nicht befremdend. Im Gegenteil. Alle waren sehr begeistert und natürlich auch wir. In deiner persönlichen Rede hast du uns beide sehr gut wiedergegeben und ich denke, dass alle, die einen von uns nicht so richtig kannten, jetzt informiert sind. Du hast mit der Zeremonie einen sehr großen Teil zu unserer gelungenen Märchenhochzeit beigetragen.
Wir danken dir nochmals sehr für deine Mühe und hoffen, dass man sich noch einmal wiedersieht!
Bis dahin wünschen wir dir und deiner Familie alles Liebe
Anita & Olli
Felicitas und Alain, 19.05.2006
Liebe Daniela,
der 13. Mai 2006 war unser Tag! - Wie lange haben wir uns hierauf gefreut!
Wir danken Dir, dass Du unsere Hochzeitszeremonie so einfühlsam gestaltet hast.
Bereits nach unserem ersten Vorgespräch waren wir uns sicher, in Dir die „Richtige“ für unsere Trauung gefunden zu haben. Du hast dich mit viel Empathie in unsere Geschichte eingefunden und das uns Verbindende erkannt.
Deine Ideen hinsichtlich einzelner passender Hochzeitsrituale haben uns sehr geholfen, unsere Zeremonie vollkommen stimmig werden zu lassen. Es war für uns sehr angenehm, dass wir für unsere Zeremonie jegliche Gestaltungsfreiheit hatten und Du unsere Vorstellungen wohlwollend aufnahmst sowie treffend umsetzen konntest.
Deine geduldige Beratung und stetige Ermunterung waren uns wichtige Unterstützung in der aufregenden Vorbereitungsphase.
In Deiner Traurede hast Du uns sowohl in der Anfangsphase in unserer Beziehung, als auch in unserer gegenwärtigen Lebenssituation treffend und amüsant beschrieben. Darüber haben wir uns sehr gefreut.
Viele unserer (auch männlichen) Gäste teilten uns mit, WIE ergreifend sie unsere Hochzeitszeremonie erlebten.
Liebe Daniela, Du hast maßgeblich dazu beigetragen, dass wir einander auf diese wunderbare Weise heiraten konnten.
Herzlichen Dank und liebe Grüße
Felicitas & Alain Waltemath
Dora Kral, 08.06.2006
Guten Tag, Frau Berg
Wir möchten auf diesem Wege für die einfühlsame Trauerrede anlässlich des Abschieds unserer lieben Mutter danken. Sie haben die Informationen aus unserem Vorbereitungsgespräch in uns emotional sehr bewegende Worte gefasst und das Leben unserer Mutter angemessen gewürdigt. Hierfür nochmals unseren wärmsten Dank. Wir haben es nicht bereut, Sie mit dieser sensiblen Aufgabe betraut zu haben. Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute.
Monika Behrendt
Rainer Kral
Dora Kral
Sowie alle Angehörigen
Sandra und Ralf, 02.10.2005
Liebe Daniela,
am 06.08.2005 haben wir uns das Ja-Wort gegeben, in einem traumhaften Ambiente und in einer traumhaften Trauzeremonie. Du hast diese Trauung für uns, unsere Familie und unsere Freunde zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Bereits in den Vorgesprächen mit Dir hatten wir viel Spaß und stets ein gutes Gefühl. Sie regten uns noch stärker dazu an, über uns und die Gestaltung unsere Hochzeit nachzudenken. Dies ließ uns schon eine tolle Trauung erwarten. Und ohne zu übertreiben, unsere Hoffnungen hast Du noch übertroffen. Lebendig, tiefgründig und ausdrucksstark hast Du durch die Zeremonie geführt. Wir konnten lachen, weinen und nachdenken. Wir erinnern uns mit Sicherheit noch oft an Deine anregenden und wohl gewählten Worte. Herzlichen Dank dafür.
Sandra und Ralf
Martina und Steffen, 27.09.2005
Liebe Daniela,
auf den Tag genau vor einem Monat haben wir uns das Ja-Wort gegeben. Die langen und behutsamen Gespräche mit Dir, haben uns gemeinsam zurückblicken lassen und die Richtigkeit unseres Entschlusses verdeutlicht. Sie haben uns ein Innehalten ermöglicht, um uns erneut einander zuzuwenden.
All dies hast Du in der Trauung eingefangen und die Zeit für uns still stehen lassen. Familie und Freunde wurden Teil unseres Versprechens und bezaubert von Deinen Worten und Deiner natürlichen Art.
Gern denken wir an diesen einmaligen Tag zurück, an dem Du eine wichtige Rolle gespielt hast und möchten uns bei Dir bedanken.
Martina und Steffen
Hanna und Daniel, 07.08.2005
Liebe Daniela,
Mit einer Vielzahl von Ideen und möglichen Abläufen unserer Trauungszeremonie hast Du uns sehr überzeugend und feinfühlig durch die Vorbereitungszeit begleitet. Vor allem hast Du uns zum Nachdenken angeregt, warum wir wie und wo heiraten wollen, ob wir religiös oder esoterisch sind, was wir uns bedeuten und gegenseitig voneinander wünschen. Die Ergebnisse sind sehr gelungen in die Zeremonie eingeflossen, sowohl in Deiner Rede als auch im Ablauf insgesamt.
Manchmal hatten wir Sorge, ob doch alles zu 'esoterisch' werden könnte. Aber die Gratwanderung zwischen zu trocken oder kitschig, zu tragend oder albern hast Du perfekt gemeistert. Du scheinst je nach Wünschen Deiner Kunden eine breite Palette an Gestaltungsspielräumen bieten zu können.
Also weiter so!
Einen ganz herzlichen Dank!
Hanna und Daniel
Daniela und Marko, 23.11.06.2005
Liebe Daniela,
Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals für unsere wunderbare Trauung am 14.05.2005 bedanken.
Für uns war es wunderbar den Ablauf der Trauungszeremonie vorher mit Dir zu erarbeiten, uns darauf zu freuen und letztendlich das "Ergebnis", das uns und Teile unserer Hochzeitsgäste zu Tränen gerührt hat, live zu erleben.
Ohne Dich, wäre unsere Hochzeitsfeier nicht zu dem geworden, das sie geworden ist. Eine bessere Umsetzung unserer Ideen hätten wir uns nicht wünschen können, genauso hast Du die richtigen und zugleich wunderbaren Worte gefunden, die die Zeremonie zu einem außergewöhnlichen Ereignis gemacht haben.
Wir bedanken uns nocheinmal von ganzem Herzen für die Mühe, die Du Dir gemacht hast und für die Liebe, die Du in Deine Rede gesteckt hast.
Ganz viele liebe Grüße,
Marko und Daniela
Mathias und Barbara, 27.10.2004
Liebe Daniela,
Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals für unsere schöne Trauung am 25.09.2004 bedanken.
Es war eine tolle Sache den Ablauf der Trauungszeremonie vorher in Zusammenarbeit mit Dir zu erstellen und dann alles live zu erleben.
Das war eine wunderschöne und ergreifende Erfahrung, die uns und auch ganz besonders unseren Gästen, sehr gut gefallen hat.
Du hast unsere Ideen sehr gut umgesetzt und die richtigen Worte gefunden.
Liebe Grüße,
Matthias und Barbara Strehlau